Happy Easter für Merry Christmas

Pandemiebedingt musste die eigentliche deutsch- polnische Weihnachtsfeier 2021 ausfallen und auf dieses Jahr verschoben werden. So wurde aus Frohe Weihnachten nun frohe Ostern!

Viele Veranstaltungen konnten Corona bedingt nicht stattfinden, darunter fiel leider auch unsere Weihnachtsfeier. Daher war es eine Herzensangelegenheit die Festlichkeit nachzuholen und mit allen Anwesenden tolle Momente zu den Ostertagen zu erleben.

Die Partnerschaft mit unseren polnischen Freunden vom Klub Karate Kontra w Zarach ist nicht mehr wegzudenken. Eine große Freundschaft ist zwischen den Vereinen entstanden und hier geschieht so viel Nachhaltiges und Gute für den Karate Sport. Außerhalb der Dojos wird mit Respekt, Offenheit, Neugier und Freundlichkeit umgegangen.

„Mit Spaß am Sport sind beide Vereine dabei und das fördert ungemein den Zusammenhalt und die super Partnerschaft.“ so unsere Abteilungsleiterin Conny Scherzberg.

Und so konnte ein unvergesslicher Tag beginnen. Am Vormittag ging es in das „Aktivbad Lagune“ nach Cottbus. Dort verbrachten die Kids und Betreuer eine echt tolle Zeit. Bei Spielen, Hindernis- Parcours und einfach beim Planschen wurde die Zeit genossen.

Nach dem tollen Anfang ging es zurück in unser Headquarter am Alexander Puschkinplatz. Dort wurde in gemütlicher Runde mit den anwesenden Kindern, Trainern und Eltern weitergefeiert.
Unsere Asahi Karateka bereiteten für unsere polnischen Freunde eine kleine Vorführung vor und danach wurde die Zeit spielerische verbracht und genutzt.

Am frühen Abend wurde dann die Zusammenarbeit noch einmal intensiviert. Neben den verdienten Danksagungen, folgte dann natürlich die ersehnte Geschenkübergabe für alle Sportler.
Statt einem Schoki -Weihnachtsmann fanden sie nun einen Osterhasen in ihren Tüten vor.
„Dieser war aber mindestens so lecker, wie der leider ausgefallene Weihnachtsmann.“ sagt unsere Trainerin Angie Scherzberg.

Für die vielen sportlichen Ziele und Gedanken, die kommenden Camps, Projekte und Trainingstage oder einfach für Notizen wurde noch eigenes Karate Notizbuch in alle Hände überreicht.

Abgerundet wurde dann der schöne Tag mit einem gemeinsamen Abendessen am Buffet, tollen Gesprächen und viel Gelächter.

Gefördert und unterstützt wurde die Veranstaltung durch die Euroregion Spree-Neisse-Bober.
Ein riesen Dank für Eure Partnerschaft und Unterstützung!

28 Fotos

Kommentare sind geschlossen.