13 neue Vereinsmeister gekürt

Judo – Nachwuchs in Spremberg lässt für die Zukunft hoffen

Der Landesstützpunkt Judo des KSC ASAHI in Spremberg ermittelte zum Wettkampfabschluss 2021 seine Vereinsmeister. Im Anfängerbereich der Altersklassen u9 und u11 konnten sich insgesamt 13 Judo Eleven über eine Goldmedaille und den Titel des Vereinsmeister freuen.                                                                          „Das hat heute richtig Spaß gemacht! Für viele Kinder war es ja der erste Wettkampf überhaupt und für Einige der erste Wettkampf nach fast 2 Jahren Pause, aber die Leistungen waren trotzdem sehr ansprechend. Über den Judo Nachwuchs in Spremberg brauchen wir uns keine Sorgen machen.“ so Stützpunktleiter Dirk Meyer

Vereinsmeister wurden: Timon Buchholz, Damian Krahl, Domenik Hanko, Lino Czekalla, Ben Vollmer, Charlie Lehnigk, Martin Meyer, Connor Seppelt, Alexa Latuschek, Amy Krupper, Amelia Krupper, Emma Glaser und Zoe Meyer

Kommentare sind geschlossen.