Henning ist Deutscher Vize Meister

Nach der zwangsweisen langen Wettkampfpause ging es am vergangenen Wochenende für Henning Sudau nach Bas Homburg. Dort fanden die Deutschen Meisterschaften der Ü30 statt.

“Es war einfach mal wieder schön sich im Wettkampf zu testen und zu wissen, wo man noch steht” so Henning.

Und am Ende sicherte sich unser ASAHI Kämpfer den Deutschen Vize Meistertitel. Geplant ist jetzt, dass Henning unseren Verein und den Deutschen Judo Bund bei den Weltmeisterschaften in Lissabon (POR) vertreten wird.

Kommentare sind geschlossen.