ASAHI Netzhoppers mit Platz 2 beim Regionalpokal U14

Unsere Jüngsten, die Asahi Netzhoppers, durften sich beim Regionalpokal in der Altersklasse U14 über einen zweiten Platz in der Abschlusstabelle freuen. Es war ein Heimspieltag mit insgesamt vier Mannschaften aus Brandenburg. Darunter der SC Potsdam mit 2 Mannschaften und Grün-Weiß Erkner. Jeder spielte gegen jeden. In der U14 stehen sich 4 Spielerinnen am Netz gegenüber.

Gegen die Gäste aus Erkner erkämpften sich unsere Mädels einen 2:1 Sieg im Tiebreak. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging es gleich ran an die 2.te Mannschaft der Sportschule aus Potsdam. Auch hier rang man den Gegner ein 2:1 für sich ab. Stolz war unser Trainer Marcel Diedrich. Im letzten Duell gegen die erste Mannschaft der Potsdamer merkte man das unsere Mädels ein wenig erschöpft waren. Dieser Gegner ist momentan noch eine Nummer zu groß und man verlor mit 2:0.

Am Ende reichte es für einen 2.ten Platz und die damit verbundene Qualifikation für den Landespokal.

Für den KSC Asahi spielten: Luisa Schlensog(Kapitän), Jaimie Krätzer, Amira Reitz, Abby- und Amy Preibisch und Carlotta Heinze. Trainer Marcel Diedrich

Kommentare sind geschlossen.