Die jüngsten Volleyballer mit großem Erfolg

Im Dezember 2015 gründete ein 7 köpfiges Trainerteam die Volleyball Gruppe KSC Netzhoppers. Unter der Leitung von Chefcoach M. Diedrich trainieren momentan 20 Nachwuchstalente im Alter von 7-10 Jahre einmal die Woche im Hexenkessel des KSC. Mit viel Spaß und Ehrgeiz erlernen hier die Kids das Volleyball ABC.

Am letzten Sonntag war es wieder soweit: Kinderliga in Spremberg. Mannschaften aus Bautzen, Hoyerswerda, Weißwasser, Cottbus und Döbern kommen zu uns, um ihr Können unter Beweis zu stellen.
Erstmalig gewinnt das 1. Jungsteam des KSC in der Champions League ( U12 )
In einem sehr spannenden und lautstarkem Finale gegen den MSV Bautzen gewinnen Milo Hethke, Friedemann Dräger und Paul Branzko mit Trainerin Katharina Krätzer mit 2:1 dieses packende Spiel.

Vielen Dank gilt an dieser Stelle allen Eltern, die das Trainerteam immer so fantastisch unterstützen. DANKE

Kommentare sind geschlossen.