Landesklasse Damen starten mit 6 Punkten in die neue Saison

Am 01.10. ging es für unser Landesklasse Team mit einem Heimspiel in die neue Saison. Zu Gast waren der SV Energie Cottbus und der CVV, der sich mit 3:0 gegen die Sportschüler durchsetzte.

Um 15 Uhr ging es für unsere Mädels aufs Feld gegen den Cottbuser Volleyball Verein. Durch Verletzung/ Krankheit und Arbeit fielen leider 4 Stammspielerinnen aus, aber somit konnten unsere Neulinge und Nachwuchsspieler ihr Können zeigen und die tolle Arbeit vom Coach M. Diedrich unter Beweis stellen. Der erste Satz ging sehr holprig los, aber konnte dennoch 27:25 nach Hause gebracht werden.

Im zweiten Satz war die Feldabwehr deutlich stabiler und die Angriffe und Aufschläge wurden druckvoll ins Feld gebracht. Somit ging der zweite Satz mit 25:19 an den KSC Asahi Spremberg II. Im dritten und letzten Satz ließen die Mädels nun nichts mehr anbrennen. Der Gegner bekam kaum eine Chance Punkte zu machen und damit holten unsere Spielerinnen den Satz 25:14 und auch die ersten 3 Punkte auf das Landesklasse Konto.

Im letzten Spiel des Tages standen unsere Mädels der Sportschule aus Cottbus gegenüber. Der erste Satz wurde souverän 25:17 gewonnen, die folgenden Sätze gestalteten sich enger aber auch hier stellten die Mädels die tolle Nachwuchsarbeit ihres Trainers unter Beweis. Nicole Nothnick spielte saubere Pässe und setzte ihre Angreifer perfekt ein. Somit gingen Satz 2 (25:22) und 3 (25:21) und auch die verdienten 6 Punkte an unseren KSC Asahi Spremberg II.

Danke an die zahlreichen, treuen Fans, die immer an unserer Seite stehen und uns unterstützen!

Euer Team: Katharina, Sandra, Tiger, Elly, Josi, Tessa, Cassi, Nicole, Sabrina, Lisa, Marie, Leonie, Susi, Anna und Chrissy

Kommentare sind geschlossen.