37 Medaillen für unseren Judonachwuchs in Lauchhammer

Judoka holen den Teampokal nach Spremberg

 

Beim 7. Internationalen Pokalturnier der Stadt Lauchhammer konnten unsere Judoka fast schon sensationell insgesamt 37 Medaillen erkämpfen.

Mit 15 Goldmedaillen, 11 Silbermedaillen sowie 11 3. Plätzen ging der große Mannschaftspokal bei 17 angereisten Vereinen diesmal nach Spremberg.

Goldmedaillen erkämpften: Tim Siebert, Dennis Last, Luis Rocktäschel, Andrey Goltser, Thanakon Mazur, Gerog Frenzel,  Anni Lehnigk, Lilly Mastow, Naya Schober, Elisa Gutzeit, Ashley Krupper, Linda Lehmann, Leonie Schoch, Charlotte Eberhardt und Lucy Seifert

Silbermedaillen erkämpften: Lennard Noatnick, Christian Hentschker, Magomed Salamgereev, Fynn Federau, Maxim Blaschke, Mansur Salamgereev, Justin Latifyar, Alina Junker, Lena Blumentritt, Caren Rönelt, und Jolin Lode

Bronzemedaillen erkämpften: Leon Wessig,  Phumpanya Mazur, Roan Gogolin, Carlos Gogolin, Jaden Knöfel, Theo Laake, Damon Wiedner, Erik Gutzeit, Jessica Loewa, Loreen Gogolin und Lea Behrenz

 

Foto: unser Judonachwuchs vom Leistungszentrum gewinnt überragend den Teampokal in Lauchhammer

Kommentare sind geschlossen.