Fünfmal Gold in Senftenberg

Judo Nachwuchs erkämpft 17 Medaillen beim Seeturnier

Die jüngsten Kämpfer unserer Judoka hatten in Senftenberg ihren großen Auftritt. Beim Seeturnier der 6-8jährigen erkämpften die ASAHI Eleven insgesamt 17 Medaillen davon Fünf Goldene.
Anni Lehnigk und Lucy Fiedler gewannen alle ihre Kämpfe vorzeitig mit Ippon und sorgten für die Goldmedaillen eins und zwei. Nicht weniger stark waren Jolien Lode, Maxim Blaschke und Lennox Monka. Auch diese Drei gewannen Ihre Begegnungen und standen am Ende ganz oben.

Erst im Finale gestoppt wurden Gina Winkler, Elisa Gutzeit und Philipp Solovyh. Silber, der Lohn für einen guten Wettkampf.
Bronzemedaillen erkämpften zudem: Lilly Mastow, Amira Albert, Ashley Krupper, Linda Lehmann, Charlotte Eberhardt, Oskar Jätzel, Adrian Grau, Thanakon Mazur und Nils Albert.
Mit den 5. Plätzen von Jano Brauner, Elias Paulo und Georg Frenzel wurde das gute Abschneiden der ASAHI Kämpfer abgerundet.

Foto: strahlende Sieger beim Seeturnier in Senftenberg können unsere Judoka vorweisen!

Kommentare sind geschlossen.