Regionalliga Volleyballer vor neuer Saison

Nach dem 4.Tabellenplatz in der abgelaufenen Saison, sollte man meinen, unsere Mannen könnten entspannt in Richtung neue Spielzeit schauen. Doch weit gefehlt, denn bislang umfasst der Kader gerade mal neun Spieler.

Den Verein verlassen hat Andreas Petschick, er spielt wohl in der kommenden Saison in Cottbus. Zuspieler Carlo Emanuel möchte sich mehr auf sein Studium konzentrieren und wird somit in der kommenden Saison auch nicht zur Verfügung stehen. Mit Jan Koall, fällt aus gesundheitlichen Gründen, eine wichtige Stütze des Teams zumindest bis zum Jahresende aus.

Im Gegenzug dazu fanden erfreulicherweise auch zwei neue Akteure den Weg zu unserem KSC. Felix Walter kam von der WSG Buckow aus der Landesliga und wird sein Talent in der höheren Spielklasse unter Beweis stellen müssen. Besonders überraschend kam die Zusage vom langjährigen Kapitän des Sachsenligisten Volleyballfreunde Hoyerswerda, Silvio Panoscha. Er sucht eine neue Herausforderung in der Regionalliga und Trainer Ronny Mellack freut sich bereits auf den als kampfstark und schnörkellos agierenden Angreifer.

Dennoch würde man sich bei unserem KSC ASAHI über weitere Verstärkungen freuen, da die Personaldecke für die lange Saison doch recht dünn ist. Nach dem Abstieg der Cottbuser Männer, ist man schließlich das einzig verbliebene Regionalligateam im Umkreis und will die Liga unbedingt halten.

In der vorigen Woche begann bereits die Saisonvorbereitung mit Athletiktraining. Ab Ende August geht es dann in die Halle. Es folgt ein Vorbereitungsturnier in Brandenburg, ehe man mit einem Trainingslager am zweiten Septemberwochenende die Vorbereitung abschließt. Das erste Punktspiel führt unseren KSC zum USV Potsdam. Mit einer Bilanz von 5:1 Siegen aus den bisherigen Vergleichen, sollte doch ein Auftaktsieg drin sein. Das erste Heimspiel der Saison findet dann am Sonntag den 27. September um 15.00 Uhr statt. Der Gegner wird der Aufsteiger vom Berliner VV sein.

Der vorläufige Kader des KSC: Oliver Ring(Libero, Außenannahme), Alexander Pietsch(Außenannahme), Ronny Mellack(Zuspiel, Trainer), Peter Krahl(Diagonal), Andreas Funke(Mittelblock), Enrico Herzog(Mittelblock), Silvio Panoscha(Außenannahme, Diagonal), Felix Walter(Libero, Außenannahme), Thomas Krautz( Außenannahme)

Kommentare sind geschlossen.