Wochenendtrainingslager unser Karateka

Unter dem Motto “Mehr Spaß am Sport” trafen sich unsere Kampfsportler für ein ganzes Wochenende auf unserem Vereinsgelände um einige extra Einheiten im Karate zu absolvieren.

Neben Ausdauer und Athletik lag diesmal das Hauptaugenmerk auf der Disziplin Kumite (Freikampf). Da die Kinder in diesem Jahr erstmals im Bereich Kumite an den Start gehen werden, braucht das eine gute Vorbereitung. In den vergangenen Wochen wurden bereits ausgiebig die Armtechniken trainiert. Besonders der tiefe Gyaku Tsuki stand da im Vordergrund, aber auch an den Fußtechniken wurde intensiv gearbeitet. So war es auch nicht verwunderlich, dass die Übungen und Techniken ein wenig in die Beine der Kids gingen.Ziel war es, den Wettkämpfern Mut zu machen ihren Hand- und Beintechniken zu vertrauen und zu demonstrieren, dass eine Fußtechnik genauso schnell ausgeführt werden kann wie eine Fausttechnik.

Abgerundet wurde das Wochenende mit dem Besuch der Schwimmhalle und einem gemeinsamen Spiel & Grillabend. Es war wieder ein schönes Wochenende für alle Kids und Trainer, welches allen Teilnehmern einen riesen Spaß bereitet hat.

21 Fotos

 

Kommentare sind geschlossen.