Paula Blume sichert sich den Titel Nordostdeutsche Meisterin

Drei ASAHI Kämpfer für Deutsche Meisterschaft U18 qualifiziert

Bei den Nordostdeutschen Meisterschaften in Frankfurt / Oder schafften zwei ASAHI Kämpfer den Sprung auf das Siegerpodest.
Bis 43 Kg gewann Luc Meyer alle Vorrundenkämpfe souverän und musste sich nur im Finale gegen den amtierenden Landesmeister knapp geschlagen geben. Paula Blume machte es noch etwas besser. Nach klaren Siegen in der Vorrunde hatte auch die Landesmeisterin Mecklenburg Vorpommerns im Finaldurchgang keine Chance. Paula sicherte sich damit erstmals den Titel und wird nun am kommenden Wochenende ihre dritten Deutschen Meisterschaften kämpfen. In Halle erkämpfte Alina Völke bei den Mitteldeutschen Meisterschaften ebenfalls das Ticket nach Herne. Nach ihrer Verletzungspause ein prima Einstand und mit Bronze der Lohn für harte Trainingsarbeit.

Foto: Luc Meyer und Paula Blume (beide ASAHI) kämpfen dieses Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften in Herne

Kommentare sind geschlossen.