Luisa Engelkind setzt erstes Ausrufezeichen im neuen Wettkampfjahr

Unsere Judoka holen Gold und Bronze beim Internationalen Sparkassencup

Beim 20. Internationalen Sparkassen Cup in Jena gingen über 700 Aktive auf die Judomatte. Allein in der U15 waren es knapp 250 Judoka aus allen Teilen Deutschlands sowie Polen und Tschechiens. Auch unsere Judoka schickten eine kleine aber feine Delegation nach Jena. Bis 44 Kg holte Luisa Engelkind nach 4 Siegen souverän die Goldmedaille. Julian Krupper erkämpfte nach ebenfalls 4 Siegen und einer knappen Niederlage die Bronzemedaille bis 40 Kg. Für Antonia Fiedler und Sophie Noack gab es nach je 2 Siegen und 2 Niederlagen einen hervorragenden 7. Platz

Foto: Luisa Engelkind und Julian Krupper beide U15 setzen erstes Ausrufezeichen im Jahr 2015.

Kommentare sind geschlossen.