Luc Meyer gewinnt sein zweites Bundessichtungsturnier in diesem Jahr

Beim Bundessichtungsturnier in Halle konnte unser Nachwuchstalent Luc Meyer die Goldmedaille erkämpfen. In einem spannenden Finale bezwang er Hannes Lange vom Judoclub Leipzig. Damit erkämpfte Luc nach der Bronzemedaille in Duisburg und Gold in Erfurt bereits seine dritte Medaille bei den Sichtungsturnieren des Deutschen Judobundes in diesem Jahr. Für Alina Völke gab es nach zwei Siegen einen beachtlichen 5. Platz.

Kommentare sind geschlossen.