Unser KSC präsentierte sich beim Brandenburg Tag

Anlässlich des Brandenburg Tag in unserer Perle der Lausitz präsentierten sich unsere Karate Kids auf der Barmer GEK Bühne. Unter der Leitung von Trainerin Angie Scherzberg zeigten die Kleinen und Großen was sie bereits erlernt haben. Über die Grundschule (Anfangstechniken) und Kata ( Reihenfolge verschiedener Kombinationen von Fußständen und Techniken) bis hin zu Würfen (Fall Übungen) und Kumite (Freikampf) wurde den Zuschauern einiges geboten. Trotz Lampenfieber heizten die Kids dem Publikum kräftig ein und brachten so ihre Sportart den Gästen näher.
Bereits am Vormittag beteiligt sich der Nachwuchs unseres Vereins am Festumzug. Im Anschluss ging es für die Karateka zur Bühne und für unsere Judoka zum Bullenreiten. Unter dem Motto: „Reite den Bullen, erspiele mehr für die Jugendfeuerwehr!“, konnten unsere Kids auch einen Anteil an der gesammelten Spende für die Feuerwehr leisten.

10 Fotos

Kommentare sind geschlossen.