Drei Titel bei den Landesjugendspielen

Acht Starter für die Nordost Deutschen Meisterschaften qualifiziert

Bei den Landesjugendspielen der U15 in Brandenburg konnten unsere Judoka mächtig auftrumpfen. Insgesamt qualifizierten sich acht Kämpfer für die Nordost Deutschen Meisterschaften in Greifswald.

Annelie Richter holte im Leichtgewicht bis 33 Kg den Titel. Nur knapp an Gold vorbei schrammte Alina Völke. Nach nur einer Niederlage gab es hier Silber. Luisa Engelkind und Antonia Fiedler (beide noch in der Altersklasse U13 startberechtigt) überraschten mit ihren Bronzemedaillen. Ebenfalls Bronze erkämpften die beiden Vizelandesmeisterinnen des Vorjahres Maria Blume und Alea Ebermann.
Julian Krupper wurde bereits zum 2.Mal Landesmeister der U15 und Luc Meyer holte seinen insgesamt fünften Titel bei Landesmeisterschaften im Judo.

Großartig ausruhen wird es für diese acht Kämpfer aber nicht geben. Bereits am Freitagabend machen sich unsere Judoka auf den Weg nach Greifswald zu den Nordost Deutschen Titelkämpfen.

Kommentare sind geschlossen.