Volleyballer freuen sich auf ihr Saisonfinale in eigener Halle

Zum letzten Spieltag der Regionalliga Nordost in dieser Saison, empfangen unsere Volleyballer am Samstagabend die Bundesligareserve der Netzhoppers aus Königs Wusterhausen.

Diese reisen zwar als Tabellenletzter und bereits feststehender Absteiger an, jedoch hatte unser Team im Hinspiel, beim 3:1 Sieg, mehr Mühe als erwartet. Mit einem Sieg und einer gleichzeitigen Niederlage des derzeitigen Tabellenzweiten Potsdam in Bad Dürrenberg, besteht sogar die Möglichkeit die Vizemeisterschaft zu erringen. Unsere Mannschaft geht gut vorbereitet und wie immer hochmotiviert in das letzte Match der Saison und freut sich über jeden Zuschauer, der uns in der Haidemühler Sporthalle zum Saisonfinale unterstützt.

Spielbeginn ist am Samstag 23. März, diesmal bereits um 18.00 Uhr!

Kommentare sind geschlossen.