Paula Blume kämpft um die Deutsche Meisterschaft

Nordost- Deutscher Vizetitel für unser Nachwuchstalent

Paula Blume wird am Sonntag (03.März) in Neuhof um die Deutsche Meisterschaft kämpfen. Unser Nachwuchstalent konnte nach dem Landesmeistertitel in der Altersklasse U18 als jüngste Teilnehmerin (14 Jahre) auch bei den Nordost – Deutschen Meisterschaften in Kienbaum überzeugen. Nach drei Siegen unterlag der Schützling von Trainer Dirk Meyer erst im Finale knapp mit der kleinsten Wertung im Judosport. Damit hatte Paula die Fahrkarte zur Deutschen Meisterschaft in der Tasche und möchte wie Ihr großes Vorbild Mareen Kräh, Dritte beim Grand Prix in Düsseldorf am vergangenem Wochenende, um die Medaillen kämpfen. „Ich bin jetzt schon stolz auf Paula. Sie hat ja noch Zeit und mit der Quali haben wir schon Alles erreicht. Was jetzt kommt ist nur noch Zugabe.“ so Trainer Dirk Meyer über seinen Schützling.

Kommentare sind geschlossen.