Volleyballer mit vorentscheidendem Spieltag

Nachdem unser Damenteam am letzten Wochenende durch zwei ungefährdete Siege gegen Reichenberg (3:1) und Strausberg (3:0) Ihre Tabellenführung in der Landesliga Süd behaupteten, geht es nun an diesem Samstag für unsere 3 Herrenteams um vorentscheidende Punkte in Ihren Ligen.

Dabei muß der KSC I in der Brandenburgliga auswärts beim Tabellensiebten Elsterwerdaer SV antreten. Der zweite Gegner wird der Tabellenletzte aus Schulzendorf sein. Für den Tabellenführer wird es wichtig sein, keines der beiden gegnerischen Teams zu unterschätzen und konzentriert zu Werke zu gehen, um keine Punkte im Kampf um die Meisterschaft liegen zu lassen.

In der Landesklasse Süd geht es für den KSC II darum, keinen weiteren Boden zum gegenüber dem Tabellenführer HSV Cottbus zu verlieren und ihre Spiele gegen Finsterwalde und Elsterwerda II erfolgreich zu gestalten.  Unsere Dritte Vertretung, derzeit auf Rang 3 der Tabelle zu finden, wird versuchen diese Position mit zwei Siegen gegen den Cottbuser VV und Luckau zu verteidigen.

Beide Teams haben Heimspiel und sind am Samstag in der Sporthalle am Puschkinplatz (KSC ASAHI Spremberg II) Spielbeginn 13.00 Uhr und in der Wirthstraße (KSC ASAHI Spremberg III) 11.00 Uhr in Aktion.

Kommentare sind geschlossen.