Sara Fontana erkämpft Landesmeistertitel

Bei den Landeseinzelmeisterschaften in Strausberg erkämpften sich 4 ASAHI – Judoka die Fahrkarte zu den Nordostdeutschen Titelkämpfen Mitte Februar ebenfalls in Strausberg. Sara Fontana gewann alle Kämpfe vorzeitig und sicherte sich auch im Finale gegen B. Exner vom UJKC Potsdam mit einer herrlichen Kontertechnik den Sieg und damit ihren 2 Landesmeistertitel in Folge. Nick Meyer stand nach 2 Siegen im Halbfinale dem Deutschen Vizemeister von 2010 R. Lemke vom JC 90 Frankfurt / Oder gegenüber und musste hier die Überlegenheit seines Gegners anerkennen. Den Kampf um die Bronzemedaille gestaltete Nick nach kleinen Wacklern zu Beginn des Kampfes sehr souverän und besiegte Schäfer vom PSV Cottbus vorzeitig mit Ippon. Aufgrund ihrer guten Vorleistungen im Wettkampfjahr 2010 waren Sarah Gregor und Erik Friehmann bereits für die Nordostdeutschen Meisterschaften gesetzt.

Für alle 4 Spremberger Judoka gilt es nun in Strausberg mit einer Medaille die Fahrkarte zu den Deutschen Meisterschaften Anfang März am Nürburgring zu erkämpfen.

Kommentare sind geschlossen.