Noch ein neuer Landesmeister in unseren Reihen

Zoe Jo Meyer gewinnt die Landesjugendspiele

Einen weiteren Landesmeistertitel können unsere Judoka feiern. In der Altersklasse u13 gewann Zoe Jo Meyer alle Kämpfe vorzeitig mit Ippon und sicherte sich somit den Titel und den größten Erfolg Ihrer noch jungen Karriere. Erst im Halbfinale unterlag Luke Ryan Lehmann sicherte sich aber die Bronzemedaille. Weitere Bronzemedaillen erkämpften sich Rosalie Büttner und die beiden jüngsten im Team Dave Martin Kossack und Erin Richter. 5 Plätze gab es noch für Niklas Heinke, Ferdinand Völker und Gustav Seliger.

Kommentare sind geschlossen.