Kata und Dan Vorbereitungslehrgang

Asahi Karateka zu Gast in Stollberg

Am letzten Wochenende reisten unsere Trainerin Angie zusammen mit Rico, Anke und Manuela zum Training nach Stollberg.
Dort wurde neben Kata und Bunkai Training auch ein Hauptaugenmerk auf die anstehenden Dan – Prüfungen und deren erforderlichen Inhalte gelegt.

Nach einem theoretischen Pflichtteil für Dananwärter (Kampfrichter Lehrgang) unter Leitung vom Kampfrichterreferenten Edgar Derkatsch begann der praktische Part unter Leitung von Thomas Richter & Alexander Jährig.

In Kleingruppen wurde intensiv und individuell an den jeweiligen zu beherrschenden Formen bzw. Katas unterrichtet. Dabei standen die korrekten Techniken im Zusammenspiel mit der Atmung, Bewegungsabläufe und Stellungen genauso im Fokus wie theoretisches Wissen der einzelnen Elemente.
Nach der Mittagspause schlossen sich sie Formen am Partner an. Hauptaugenmerk wurde dabei auf die BUNKAI gelegt – die Anwendung der Kata.
Doch auch Nage Waza, Kumite Ura und SV wurden thematisiert.
Die Trainingspartner übten ihre Formen und Kombinationen. Die Gewichtung in dieser Einheit lag u.a. auf die  Einhaltung der richtigen Distanz und der Abschluss der Techniken.
Auf jeden Karateka wurde individuell eingegangen, um Vorbereitungsschwerpunkte bis zur Prüfung zu setzen.
Insbesondere wurden noch Empfehlungen an die Karateka gegeben, um sich weitergehend noch vor ihrer anstehenden Prüfung zu optimieren.

Wir danken allen Referenten für den lehrreichen Trainingstag.

5 Fotos

Kommentare sind geschlossen.