Judoka erhalten vorweihnachtliches Geschenk

Unsere Judoka erhielten kürzlich ein vorweihnachtliches Geschenk. Seit Anfang des Jahres sammelten die Judoka auf der Plattform betterplace.org Spenden für eine neue Judomatte. Nötig war dies, weil ihr Haupttrainingsmittel bereits 20 Jahre auf dem Buckel hatte und sich so langsam auflöste.

17 Spender unterstützten diese Aktion. Allen Firmen oder zum großen Teil auch Privatpersonen gebührt an dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön. Die Volksbank Spree – Neiße eG sorgte für den nötigen Rest mit Ihrer großzügigen Spende. Auch dafür natürlich ein dickes Danke!

Gleich ausprobiert wurde die neue Trainingsmatte beim Filmdreh der Chairlines Medienagentur, die im Auftrag der Städtischen Werke Spremberg (Lausitz) GmbH einen neuen Image Film produziert.

Kommentare sind geschlossen.