Gurken für die Gurkentruppe

Spreewaldbauer Ricken unterstützt ab sofort unsere Judoka

Die Resonanz nach dem Bericht in der Lausitzer Rundschau vom 11.Mai 2017 war riesig und durchweg positiv. Unsere Judoka verschickten zwei Gurkengläser an den Ligakonkurrenten Judo in Holle, nachdem der Holler Trainer unsere Jungs als Gurkentruppe bezeichnete.

Auch Spreewaldbauer Ricken fand die Aktion unserer Judoka grandios und steigt ab sofort in die Bundesliga ein. Schon diesen Samstag gegen den UJKC Potsdam können sich Fans und Zuschauer auf eine Überraschung aus dem Spreewald freuen. Los geht es 18.00 Uhr in der Sporthalle Haidemühl.

Für die Halbzeitshow haben die Judoka diesmal das Varieté Fantastique aus Cottbus engagiert. Für Abwechslung und Spannung ist also gesorgt.

Kommentare sind geschlossen.